Punzel springt als Sechste ins EM-Finale vom 3-m-Brett

Wasserspringerin Tina Punzel hat bei den European Championships in Edinburgh das EM-Finale vom 3-m-Brett erreicht. Die 23-Jährige aus Dresden qualifizierte sich als Vorkampf-Sechste (290,05 Punkte) für die Entscheidung der zwölf besten Springerinnen am Samstagnachmittag. Die 17-jährige Lena Hentschel (Berlin) schied als 14. (233,55) aus.

Am Freitag hatte Punzel im 1-m-Finale mit einem schweren Fehler im vorletzten Durchgang eine mögliche Goldmedaille aus den Händen gegeben. Im gemischten Synchronspringen mit Lou Massenberg (Berlin) hatte sie am Mittwoch den EM-Titel gewonnen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...