Rollstuhlbasketball-WM: Frauen ziehen ins Halbfinale ein

Die deutschen Frauen haben bei der Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaften in Hamburg den sechsten Sieg im sechsten Spiel gefeiert und sind ins Halbfinale eingezogen. Die Olympiazweiten von Rio besiegten Spanien mühelos mit 59:33 (28:19). Am Freitag (15.45 Uhr) geht es für das Team von Bundestrainer Martin Otto gegen Großbritannien um den Einzug ins Finale.

Die Britinnen hatten sich zuvor überraschend deutlich mit 70:47 (34:23) gegen die USA durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale (20.15 Uhr) stehen sich die Niederlande und China gegenüber. Die deutschen Männer beendeten das Turnier nach einem 72:56 (36:20) gegen Südkorea auf dem 13. Platz.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...