Sachsenring-Grand-Prix 2021 steigt am 20. Juni

Hohenstein-Ernstthal.

Der Motorrad-Grand-Prix auf dem Sachsenring im nächsten Jahr ist für den 20. Juni geplant. Das geht aus dem provisorischen Kalender hervor, den der Motorradweltverband FIM am Freitagmittag veröffentlichte.

Insgesamt sind 20 Rennen in der nächsten Saison vorgesehen, eine Strecke ist allerdings noch offen. Erstmals gibt es drei Ausweichstrecken, die einspringen, sollte ein Grand Prix aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die Ersatzrennen könnten in Portugal, Indonesien oder Russland gefahren werden. Los geht das WM-Jahr 2021 am 28. März in Katar, das Saisonfinale findet am 14. November in Valencia statt. (sesi)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.