Sächsische Tennis-Landesmeisterschaften stark besetzt

Leipzig (dpa/sn) - Zum Abschluss der Tennis-Freiluftsaison haben die Sächsischen Landesmeisterschaften in den Doppelkonkurrenzen am Wochenende in Leipzig eine sehr starke Besetzung gefunden. Über 60 Teilnehmer bewerben sich um die Titel im Frauen- und Männer-Doppel sowie Mixed. Unter ihnen befinden sich die in der deutschen Rangliste geführten Spielerinnen und Spieler wie Luise Sachs (Leipziger SC 1901), Mandy Müller (TC Bad Weißer Hirsch Dresden) und Julia Fenk (VTC Reichenbach) sowie Tore Waldhausen, Georg Matschke (beide Leipziger TC 1990), Marc-Robert Szelig (SV Dresden-Mitte), Tim Wittig, Georg Albrecht (beide RC Sport Leipzig) Sascha Ruppert (VTC Reichenbach) und Hannes Siersleben (Rot-Weiß Naunhof).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...