SC DHfK bestreitet Pokal-Viertelfinale am 13. Dezember

Leipzig (dpa) - Der SC DHfK Leipzig bestreitet das Viertelfinale im Pokalwettbewerb des Deutschen Handball-Bundes am 13. Dezember. Gegner um 19.00 Uhr vor heimischer Kulisse ist TSV Hannover-Burgdorf. Mit einem Sieg würden sich die Leipziger erstmals für das Final Four um den DHB-Pokal qualifizieren. Das Final-Turnier findet am 8. und 9. April 2017 in Hamburg statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...