SG BBM Bietigheim mit zweiter Niederlage

Ludwigsburg (dpa) - Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben auch ihr zweites Gruppenspiel in der neuen Champions-League-Saison verloren.

Der deutsche Meister musste sich vor eigenem Publikum gegen Buducnost Podgorica aus Montenegro mit 23:30 (12:14) geschlagen geben. Schon den Auftakt in die Königklasse hatte der einzige Bundesliga-Vertreter mit einer Niederlage beim rumänischen Meister SCM Ramnicu Valcea verpatzt. Die ersten drei Teams jeder Vierergruppe qualifizieren sich für die Hauptrunde. Bietigheim belegt vorerst den letzten Platz.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...