Speerwerfer Hofmann gewinnt EM-Revanche gegen Röhler

Speerwerfer Andreas Hofmann hat die EM-Revanche gegen Europameister Thomas Röhler gewonnen. Sechs Tage nach dem Ende der Titelkämpfe in Berlin setzte sich "Vize" Hofmann (Mannheim) am Samstag beim Diamond-League-Meeting in Birmingham mit starken 89,82 m durch, Röhler (Jena/84,33) wurde nur Vierter. Hofmanns Weite hätte in Berlin zum Titelgewinn erreicht.

"Die Bedingungen waren nicht einfach, der Wind hat ständig gewechselt, deshalb bin ich sehr froh über dieses Ergebnis", sagte Hofmann: "Jetzt hoffe ich, mir auch den Gesamtsieg in der Diamond League zu sichern."

Der nicht für die EM qualifizierte Julian Weber (Mainz) machte in Birmingham als Zweiter mit 86,63 m einen deutschen Doppelsieg perfekt. Weltmeister Johannes Vetter (Offenburg) war nicht am Start.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...