Sport1 castet Kommentatoren für eSport-Ableger

Der TV-Sender Sport1 sucht für seinen neuen eSport-Ableger eSPORTS1 Kommentatoren und hat dafür eine Bewerbungsphase gestartet. Diese läuft bis zum 11. Januar 2019, interessierte Bewerber können über die Plattform commentaro ihr Bewerbungs-Video hochladen. In einer möglichen zweiten Runde erhalten ausgewählte Bewerber die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten bei einem Vor-Ort-Casting zu zeigen.

Der Sender eSPORTS1 geht am 24. Januar 2019 als erster linearer TV-Sender für eSports in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Sendung. Der Pay-TV-Kanal wird zum Start über die Plattformen von Vodafone, Telekom, Unitymedia, 1&1, T-Mobile Austria, A1 Telekom, UPC Schweiz und Zattoo verbreitet.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...