Spurs-Star Ginobili beendet seine Karriere

Nach einer langen und erfolgreichen Zeit in der Profiliga NBA hat der argentinische Basketball-Star Manu Ginobili seine Karriere beendet. Am Montag gab der 41-Jährige nach 16 Jahren bei den San Antonio Spurs das Ende seiner Laufbahn bekannt.

Deutschlands Superstar Dirk Nowitzki zollte Ginobili Respekt. "Glückwunsch zu einer wunderbaren Karriere. Großartiger Spieler. Harter Gegenspieler. Gewinner. Nächster Halt: Hall of Fame", schrieb er bei Twitter.

Mit Spurs gewann der Shooting Guard insgesamt viermal die Meisterschaft. In 1057 Spielen kam er auf durchschnittlich 13,3 Punkte, 3,8 Assists und 3,5 Rebounds. Mit Argentinien holte er zudem Gold bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...