Sturm begeistert von Draisaitl: «So einer kommt nie wieder»

Los Angeles (dpa) - Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm ist begeistert von der Entwicklung seines früheren Schützlings Leon Draisaitl zum Weltklasse-Stürmer.

«Es freut mich enorm, dass wir so einen deutschen Eishockeyspieler haben. So einen bekommen wir vielleicht nie wieder», sagte Sturm im Interview des Internetportals «Spox». «Ich kenne ihn jetzt schon so lange und weiß, was für ein besonderer Spieler er ist. Die Gelassenheit und Coolness, die er in seinen jungen Jahren schon hat, ist unglaublich.»

Mit 105 Scorerpunkten war Draisaitl der viert-erfolgreichste Spieler der gesamten nordamerikanischen Profiliga NHL in der abgelaufenen Hauptrunde. Der 23 Jahre alte Nationalspieler schoss zudem mit 50 Toren die zweitmeisten aller NHL-Spieler. Die Playoffs verpasste Draisaitl mit seinen Edmonton Oilers aber ebenso wie Sturm als Co-Trainer der Los Angeles Kings. «Eines Tages Head Coach zu sein, wäre schön, aber momentan sehe ich das noch ein Stückchen entfernt», meinte Sturm zu seinen eigenen Ambitionen, als Cheftrainer in der besten Liga der Welt Fuß zu fassen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...