Tennis: Beck verkündet Karriereende mit 24

Die frühere Fed-Cup-Spielerin Annika Beck hat vier Jahre nach ihrem ersten Turniersieg auf der WTA-Tour ihr Karriereende bekannt gegeben. "Ich habe ein Studium begonnen, welches (...) meinen ganzen Einsatz und meine ganze Aufmerksamkeit erfordert", schrieb die 24-Jährige auf Twitter. Demnach stehe Tennis nun hinten an.

Beck gewann zwei Titel auf der WTA-Tour, hinzu kommen zwei Finalteilnahmen. Ihren letzten Turniersieg feierte sie im August 2015 im brasilianischen Florianopolis.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...