FC Augsburg
12. Spieltag
19.11.2021
FC Bayern München
2:1
90.
Das war es für heute aus Augsburg! Auch morgen Nachmittag sind wir wieder ab 15.15 Uhr in der Bundesliga am Ball, machen Sie es gut!
90.
Augsburg feiert Sensationssieg und Party in der Puppenkiste.
Die Fuggerstädter haben das Unmögliche möglich gemacht und feiern im bayrischen Duell den Heimsieg gegen die großen Bayern. Nach dem Seitenwechsel haben sich die Hausherren einzig auf die eigene Defensive beschränkt, denn die Tore haben sie schon vor der Pause erzielt. Und genau das hat auch funktioniert, weil die Bayern den Ausfall von Joshua Kimmich an diesem Abend nicht kompensieren konnten! Keine einzige Großchance hat der FCB in diesem Spiel kreieren können und verliert so folgerichtig das zweite Bundesligaspiel in dieser Saison. Foto: Matthias Balk, dpa

Nächste Spiele FC Augsburg:
Hertha BSC (A), VfL Bochum 1848 (H), 1. FC Köln (A)
Nächste Spiele FC Bayern München:
Arminia Bielefeld (H), Borussia Dortmund (A), 1. FSV Mainz 05 (H) 
90.
Schluss! Augsburg schlägt den FC Bayern mit 2:1.

Tore: 1:0 Mads Pedersen (23.), 2:0 André Hahn (35.), 2:1 Robert Lewandowski (38.)  
90.
Markus Weinzierl sieht in der Nachspielzeit noch die Gelbe Karte von Daniel Siebert.
Markus Weinzierl
90.
Lucky Punch oder nichts! Die Bayern brauchen den Bayern-Dusel, sonst fährt Augsburg den Heimsieg ein.
90.
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.
87.
Letzter Wechsel bei den Bayern. Tanguy Nianzou kommt für Benjamin Pavard.
Benjamin Pavard
Tanguy Nianzou
84.
Musiala scheitert an Gikiewicz. Links im Strafraum kommt Musiala mit Dusel an Gumny vorbei und zieht aus spitzem Winkel ab, Gikiewicz sieht den Ball aber früh und packt zu.
82.
... und Fredrik Jensen betritt für André Hahn den Platz.
André Hahn
Fredrik Jensen
82.
Wieder tauscht Markus Weinzierl gleich zweimal aus. Sergio Cordova macht für Andi Zeqiri mit...
Andi Zeqiri
Sergio Córdova
80.
Gikiewicz pariert stark! Müller bringt einen präzisen Ball flach zu Lewandowski und der nimmt ohne großes Zögern den Schuss aus acht Metern - der Ball kommt zentral, Gikiewicz sicher.
79.
Raphael Framberger holt sich die Gelbe Karte ab.
Raphael Framberger
77.
Die Schlussphase steht vor der Tür und die Münchner bekommen mal wieder einen Eckball, wieder bleibt der FCB aber ungefährlich.
74.
... und Jan Morávek klatscht mit Niklas Dorsch ab.
Niklas Dorsch
Jan Morávek
74.
Doppelwechsel beim FCA. Carlos Gruezo kommt für Mads Pedersen...
Mads Pedersen
Carlos Gruezo
73.
Davies mit dem Abschluss! Links an der Strafraumkante dreht er zwei Augsburger ein und geht ins Zentrum. Mit noch einem Haken legt er sich die Kugel wieder auf den starken Linken und drückt ab, schickt den Schuss aber haarscharf am rechten Pfosten vorbei.
69.
Leroy Sané muss hier frühzeitig vom Platz! Eric Maxim Choupo-Moting soll es nun besser machen.
Leroy Sané
Eric Maxim Choupo-Moting
67.
Joshua Kimmich fehlt im Spiel der Bayern! Der Mann, der sonst auf der Sechs dirigiert, kann heute nicht adäquat ersetzt werden. Weder von Sabitzer noch von Musiala.
65.
25 Minuten sind noch auf der Uhr - bringt der FCA den Vorsprung über die Zeit? Bayern ist im zweiten Abschnitt tonangebend, knapp 80 Prozent Ballbesitz kann der Rekordmeister nach einer guten Stunde für sich verzeichnen. Foto: Matthias Balk, dpa
64.
Davies kann seine Stärken in der Offensive auch noch nicht auf den Platz bringen. Seit seiner Einwechslung hat der Kanadier erst wenige Aktionen am Ball gehabt.
61.
Augsburg macht es gegen den Ball genauso gut wie in der ersten Halbzeit, auch wenn die offensiven Impulse nun fehlen. Die Bayern beißen sich bislang fest.
58.
Markus Weinzierl greift erstmals ins Spiel ein und bringt Raphael Framberger für Daniel Caliguiri. Das ist die deutlich defensivere Alternative.
Daniel Caligiuri
Raphael Framberger
56.
Es ist ein Spiel auf ein Tor und das ziehen die Bayern auf! Augsburg steht nur noch vor dem eigenen Sechzehner.
52.
... und Jamal Musiala ersetzt Marcel Sabitzer in der Zentrale. Der Österreicher hat einen gebrauchten Abend hinter sich.
Marcel Sabitzer
Jamal Musiala
52.
Julian Nagelsmann bringt den Doppelwechsel an. Alphonso Davies kommt für Omar Richards auf die linke Seite...
Omar Richards
Alphonso Davies
49.
Die Bayern kommen druckvoll aus der Kabine und das war genau so auch zu erwarten. Für Augsburg muss es darum gehen, besser früh als spät wieder nach einem Konter erfolgreich zu sein.
46.
Der Ball rollt wieder!
45.
Augsburg schockt die Bayern - doch Lewandowski bringt den FCB wieder ins Spiel.
Was für ein Auftritt der Fuggerstädter! Die Mannschaft von Markus Weinzierl begegnet dem FC Bayern auf Augenhöhe und liegt verdient in Führung. Die Hausherren treten mutig auf, setzen auf schnelles Umschaltspiel und können das aus einer kompakten Defensive heraus auch umsetzen. Zudem bestraft der FCA technische Fehler des Gegner gnadenlos, so geschehen unmittelbar vor dem zweiten Treffer. Doch die Bayern fanden in Person von Robert Lewandowski natürlich einen Weg zurück in dieses Spiel, der Pole verkürzte auf 1:2 aus Sicht der Bayern, die gegen die Hausherren enorme Probleme mit dem Ball haben. Mehr Spannung könnte die zweite Halbzeit nicht versprechen, bis gleich! Foto: Matthias Balk, dpa
45.
Wir gehen in die Pause! Augsburg führt mit 2:1 gegen Bayern.
45.
Und ebenso sieht Hernandez die Verwarnung.
Lucas Hernández
45.
Jetzt kracht es! André Hahn gerät mit Lucas Hernandez aneinander und sieht die Gelbe Karte.
André Hahn
43.
Natürlich wollen die Bayern das Ergebnis noch vor der Halbzeit wieder auf pari stellen, Augsburg ist in diesen Minuten besonders gefordert.
40.
Drei Tore haben wir bislang gesehen und alle drei Treffer sind nach Flanken aus dem Spiel heraus gefallen.
38.
Wieder fällt das Tor nach einer Flanke! Pavard serviert von der rechten Seite, Müller verlängert artistisch und überragend mit der Hacke und Lewandowski steht nicht nur richtig, er macht es auch stark! Aus zwölf Metern jagt er den Ball in die Maschen!
38.
Die Bayern verkürzen! Lewandowski macht das 2:1.
Robert Lewandowski
35.
Sabitzer leistet sich einen katastrophalen Ballverlust im Spielaufbau. Zeqiri schickt die Kugel auf die linke Seite und Iago schlägt den Ball perfekt vor das Tor. Hahn läuft zwischen den Innenverteidigern ein und setzt den Kopfball links neben Neuer ins Tor!
35.
Augsburg stellt auf 2:0! André Hahn köpft ein.
André Hahn
33.
Die Bayern zeigen ihr Kombinationsspiel! Gnabry nimmt auf der rechten Außenbahn Pavard mit und der bedient sofort Müller in der Box. Mit dem Rücken zum Tor legt er für Sabitzer auf, doch wieder hat Maier ein Bein dazwischen und kann den Distanzschuss abblocken.
31.
Für den Münchner Routinier ist die heutige Partie übrigens der 600. Pflichtspieleinsatz im FCB-Trikot - nur die beiden Torhüter Oliver Kahn (632) und Sepp Maier (661) liefen häufiger für den Rekordmeister auf.
30.
Müller ist noch nicht Spiel angekommen und bislang fehlen dem FCB die Aktionen des Raumdeuters. Für eine Flanke hat er viel Platz, doch der erste Augsburger kann schon den Kopf in den Ball reinhalten.
28.
Doch die Freistoßflanke von Sané ist schwach! Der Ball aus dem linken Halbfeld bringt keine Gefahr mit sich.
27.
Antworten jetzt die Bayern? Hernandez geht in Augsburgs Hälfte ins Dribbling und kann nur per Foul gestoppt werden.
24.
Es ist das erste Bundesligator von Pedersen, eine Torpremiere gegen Bayern darf nicht jeder feiern.
23.
Iago bringt eine scharfe Flanke von der linken Seite an den ersten Pfosten. Upamecano geht mit Zeqiri ins Duell, kann aber nicht entscheidend klären. Der Ball springt Pederson vor die Füße und der lässt Neuer aus zehn Metern keine Chance, der Schuss schlägt unten rechts ein!
23.
Da ist das 1:0! Mads Pedersen schießt Augsburg in Führung!
Mads Pedersen
22.
Nach etwas mehr als 20 Minuten hat Augsburg nur 28 Prozent Ballbesitz, doch mit ihren Spielanteilen arbeiten die Hausherren sehr gut und beschäftigen die Bayern vor dem eigenen Kasten.
18.
Uiuiui! Gikiewicz unterläuft ein Fehler bei der Mitnahme des Balles nach einem Rückpass, der Ball kullert nur Zentimeter am linken Torpfosten vorbei. 
15.
In Abwesenheit von Joshua Kimmich übernimmt Serge Gnabry die Eckbälle der Münchner. Sein erster Anlauf wird aber am ersten Pfosten geklärt.
12.
Die Fuggerstädter und der deutsche Meister agieren weiterhin auf Augenhöhe. Der FCB legt noch nicht die gewohnte Dominanz an den Tag.
9.
Technischer Fehler von Müller bei der Ballannahme und so geht den Bayern ein potenziell guter Angriff flöten. Abstoß Augsburg.
6.
Richards mit dem ersten Abschluss für die Bayern. Nach Kopfballablage von Sané muss der Linksverteidiger mit seinem schwächeren Rechten abziehen und schickt den Ball übers Tor.
3.
Augsburg zaubert einen mutigen Beginn auf den Rasen und die Bayern haben ihre Probleme!
1.
Schiedsrichter Daniel Siebert gibt die Partie frei!
Und diese Startelf läuft beim FC Bayern auf: Manuel Neuer - Benjamin Pavard, Dayot Upamecano, Lucas Hernández, Omar Richards - Marcel Sabitzer, Leon Goretzka - Serge Gnabry, Thomas Müller, Leroy Sané - Robert Lewandowski
Das ist die Mannschaftsaufstellung des FC Augsburg: Rafal Gikiewicz - Robert Gumny, Jeffrey Gouweleeuw, Reece Oxford, Mads Pedersen - Daniel Caligiuri, Arne Maier, Niklas Dorsch, Iago - Andi Zeqiri, André Hahn
Der FC Augsburg blieb in dieser Bundesliga-Saison bereits fünf Mal ohne Tor, öfter als jedes andere Team! Nur in der Saison 2012/13 passierte dies dem FCA in den ersten elf Saisonspielen häufiger - sieben Mal.
Alle guten Dinge sind drei? Nein, nicht beim FC Augsburg, der mit neun geschossenen Toren und 20 Gegentoren vor dem Bundesligawochenende die drittschlechteste Offensive wie auch Defensive stellt.
Auch FCA-Coach Markus Weinzierl muss coronabedingt auf einen Startelfgaranten verzichten: Ruben Vargas hat sich infiziert und fällt kurzfristig aus. Angreifer Alfred Finnbogason fehlt aufgrund einer Oberschenkelverletzung ebenfalls.
Am heutigen Tag folgte dann die nächste Hiobsbotschaft für den FCB, die sich bereits gestern deutlich abgezeichnet hat. Joshua Kimmich ist erneut Kontaktperson einer positiv getesteten Person und muss eine zehn-tägige Quarantäne antreten. Entsprechend fehlt der Mittelfeldmotor der Bayern heute gegen Augsburg ebenso wie die positiv-getesteten Josip Stanisic und Niklas Süle, außerdem fällt Kingsley Coman mit muskulären Problemen aus.
Unabhängig davon sind dann nach dem ersten Länderspiel gegen Lichtenstein auch Manuel Neuer und Leon Goretzka frühzeitig vom DFB-Team abgereist, einzig Leroy Sané und Thomas Müller absolvierten das zweite Spiel der Nationalmannschaft in Armenien.
Auch in der Länderspielpause haben die Bayern-Spieler unfreiwillig für weiteren Gesprächsstoff in der Corona-Debatte um Joshua Kimmich gesorgt. Niklas Süle wurde bei der deutschen Nationalmannschaft positiv getestet, in der Folge mussten natürlich Süle selbst, aber auch Joshua Kimmich und Serge Gnabry als Kontaktpersonen abreisen und in Quarantäne gehen.
Die jüngste Bilanz zwischen diesen beiden Klubs spricht eine erwartete Sprache. Die Bayern haben aus den vergangenen zehn Duellen mit Augsburg acht Siege geholt, zwei Partien endeten remis.
Und die Münchner starten als Tabellenführer in den zwölften Spieltag der Bundesliga. 40:11 Tore, erst eine Niederlage und 28 Punkte stehen bis dato in den Büchern. Augsburg findet sich hingegen am anderen Ende der Tabelle wieder, mit neun Punkten belegen die Fuggerstädter den Relegationsplatz.
Bereits zum dritten Mal in dieser Saison eröffnen die Bayern ein Bundesligawochenende, bislang holte der deutsche Meister vier Punkte zur Anstoßzeit Freitag 20.30 Uhr. Für Augsburg ist das letzte Freitagabendspiel erst drei Spieltage her, mit schönen Erinnerungen ist das aber nicht verbunden. In Mainz sind die Fuggerstädter mit 1:4 unter die Räder gekommen.
Herzlich willkommen zum Auftaktspiel des zwölften Spieltags in der Fußball-Bundesliga. Der FC Augsburg empfängt den FC Bayern zum bayrischen Duell am Freitagabend!
Spielplan

Hinrunde


Rückrunde


Relegation

Tabelle
Pl. Verein Sp. Pkt. Diff.
1 FC Bayern 12 28 28
2 Dortmund 12 27 12
3 Freiburg 12 22 7
4 Bayer 04 12 21 8
5 Union 12 20 2
6 Wolfsburg 12 20 0
7 RB Leipzig 12 18 10
8 Mainz 05 13 18 3
8 M'gladbach 12 18 3
10 Hoffenheim 12 17 4
11 Frankfurt 12 15 -2
12 Köln 12 15 -3
13 Stuttgart 13 13 -5
14 Bochum 12 13 -9
15 Hertha BSC 12 13 -14
16 Augsburg 12 12 -10
17 Bielefeld 12 9 -9
18 Gr. Fürth 12 1 -25