Top-20-Ergebnis für Masson in China

Die Gladbecker Profi-Golferin Caroline Masson hat beim Turnier der US-Frauen-Tour auf Hainan Island in China eine Top-20-Platzierung erreicht. Mit insgesamt 292 Schlägen nach den vier Runden auf dem Par-72-Kurs belegte die frühere Solheim-Cup-Gewinnerin bei dem 2,1-Millionen-Dollar-Turnier den 18. Rang.

Der Sieg ging an die Mexikanerin Gaby Lopez, die mit 280 Schlägen einen Schlag Vorsprung auf die Thailänderin Ariya Jutanugarn hatte. Die Düsseldorferin Sandra Gal war nach einer 76er-Runde zum Auftakt aus dem Wettbewerb ausgestiegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...