TVB Stuttgart erreicht Pokal-Viertelfinale

Stuttgart (dpa) - Die Handballer des TVB Stuttgart haben als erstes Team das Pokal-Viertelfinale erreicht.

Die Schwaben setzten sich im Bundesligaduell gegen den HC Erlangen mit 30:26 (13:12) durch. Beste Werfer beim Sieger waren Adam Lonn mit acht Toren und David Schmidt mit sieben Treffern. Die weiteren Achtelfinalspiele finden in der kommenden Woche statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...