U23-Europameisterschaft: Grupen und Schlegel können Glück kaum fassen

Die zwei Langsprinter vom LV Erzgebirge und LAC Chemnitz bejubeln bei der U23-EM der Leichtathleten Staffelgold. Dazu gehen weitere Medaillen nach Sachsen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...