US-Skistar Vonn «nicht happy» mit Rang 15 beim Comeback

Lindsey Vonn ist mit ihrem Saisondebüt nicht ganz happy. Zehn Monate Rennpause waren ihr doch anzumerken. Trotz Platz 15 steht die Rekordsiegerin auch in Cortina im Mittelpunkt - und richtet wie die DSV-Asse den Blick auf die Rennen am Samstag und Sonntag.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...