Vfb Auerbach gewinnt gegen BFC Dynamo

Auerbach. In der Fußball-Regionalliga hat der VfB Auerbach am Sonntag zum Rückrundenstart beim BFC Dynamo mit 3:0 (2:0) gewonnen. Die Vogtländer nahmen damit gegen die Berliner erfolgreich für die 1:4-Hinrundenpleite Revanche und klettern in der Tabelle von Rang 14 auf Platz 9. Zimmermann brachte Auerbach schon nach vier Minuten per Kopfball nach einem missglückten Abwehrversuch des BFC in Führung. Schlosser (36.) erhöhte per Freistoß aus 22 Metern per Flachschuss ins Torwarteck. Den Deckel drauf machte erneut Zimmermann (62.), der eine Schlosser-Flanke aus fünf Metern einköpfte. (gb)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 2 Bewertungen
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    1
    mathausmike
    04.12.2018

    VfB Auerbach,
    wird doch noch wach!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...