Vierter Slalom-Titel in Serie - Geiger im Pech

So eine Serie gab es noch nie: Wie 2013, 2015 und 2017 heißt die Slalom-Weltmeisterin auch 2019 Mikaela Shiffrin. Die 23-Jährige aus den USA zeigt im letzten Damen-Rennen der WM erneut ihre Extraklasse. Pech hatte indes Christina Geiger auf dem Weg zu einem Spitzenplatz.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...