Zehnkampf-Europameister Abele startet in Talence

Zehnkampf-Europameister Arthur Abele wird am 15./16. September im französischen Talence seinen letzten Wettkampf in diesem Jahr bestreiten. "Im Rahmen der Challenge-Wertung geht es da noch um ein bisschen Preisgeld, da stehe ich derzeit ganz gut da", sagte der 32-Jährige bei sport.de: "Falls das klappt, würde ich auch eine Wildcard für die WM 2019 in Doha gewinnen. Das würde eine wirklich tolle Saison besiegeln."

Abele hatte bei der EM in Berlin nach einer jahrelangen Verletzungsmisere mit 8431 Punkten den Zehnkampf gewonnen. Mit großer Stimmen-Mehrheit war er anschließend von seinen von der Sporthilfe geförderten Kollegen zum Sportler des Monats August gewählt worden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...