Stadt Chemnitz will Hauptbahnhof unterkellern

Stadtverwaltung hält an den Plänen für eine Fußgängerverbindung zum Sonnenberg fest

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    gelöschter Nutzer
    18.05.2013

    Und zack - wie schnell ist nichts passiert. Die Bazillenröhre wird auch die nächsten 100 Jahre noch in ihrer jetzigen Form für Angst und Grauen sorgen. Von den "Entscheidern" muss da ja keiner durch. Bei 150 Mio. Baukosten springen bestimmt mal noch ein paar Tausender ab - fragt sich nur für was...