Stadt kündigt Sanierung der Gewässer an

Pausa-Mühltroff erledigt Arbeiten in Eigenregie

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Tauchsieder
    01.02.2020

    Hoffentlich hatte der Vertreter vom Landratsamt genug Sachverstand und hat dem Vertreter der Stadt Mühltroff auf Schonzeiten und Fischsicherungsmaßnahmen aufmerksam gemacht.
    Stutzig macht mich das Wort "Verrohrung" (!?) im vorletzten Satz und da stimmt das Landratsamt zu ? Soweit mir bekannt ist gibt es für Verrohrung von Gewässern keine Fördermittel, für das Gegenteil schon.