Stadt Plauen springt für Landkreis in die Bresche

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Streit um Jugendarbeit: Sozialbürgermeister schreibt an Vereine

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    1
    gelöschter Nutzer
    09.01.2020

    Bitte den letzten Abschnitt des Artikel s beachten. Wo der Staat (in diesem Fall der Landkreis) seine Pflicht vernachlässigt, wittern andere die Schwachstellen.
    Sowas nennt man Schäden anrichten durch Unterlassung.

  • 2
    0
    MPvK87
    09.01.2020

    Abgesehen davon, dass die Situation nie hätte so eskalieren dürfen, ist die Entscheidung von Zenner ein starkes Statement.
    Jetzt gilt es retten was zu retten ist, und danach aufarbeiten.
    Ich finde sein "Machtwort" angemessen und wichtig!