Tafeln zeigen keine Echtzeitauskunft

An den elektronischen Anzeigetafeln an Bus- und Bahnhaltestellen wird am morgigen Dienstag keine Echtzeitauskunft angezeigt. Das hat die CVAG angekündigt. Grund dafür ist nach Angaben des Nahverkehrsbetriebs ein umfangreiches Systemupdate der Tafeln. Angezeigt werden sollen an diesem Tag nur Sollabfahrtszeiten. An Haltestellen in der Stadt sind derzeit rund 300 sogenannte Dynamische Fahrgastinformationssysteme installiert. Im Mai war rund die Hälfte davon nach einem technischen Defekt für mehrere Tage ausgefallen. (lumm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.