Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Interkulturelle Wochen - Vereine sollen Programm gestalten  

Für die diesjährigen Interkulturellen Wochen werden Bürger, Vereine, Verbände, Institutionen und Organisationen gesucht, die das Programm mitgestalten. ... weiterlesen

 
  
Asylbewerber greifen Polizisten an: Beamter leicht verletzt 
Härtelpress

Dresden (dpa/sn) - Bei einem Einsatz in der Dresdner Erstaufnahme für Asylbewerber ist in der Nacht zum Donnerstag ein 37 Jahre alter Polizist leicht ... weiterlesen

 
  
Sechs-Augen-Gespräch und ein historischer Bauvertrag  
Eckardt Mildner

Freiberg. Der beantragte Zuzugsstopp für Flüchtlinge nach Freiberg und eine städtebauliche Vereinbarung zum historischen Herderhaus - zwei Themen, die gestern den mit Spannung erwarteten Besuch des sächsischen Innenministers in der Bergstadt bestimmten. weiterlesen

 
 
  
Vorwürfe gegen Chemnitzer Securityfirma  

Unternehmen soll Schläger geschützt haben - Polizei: Anschuldigungen haltlos weiterlesen

 
  
Aufnahmesperre für Flüchtlinge: Freiberg reicht Antrag ein 
Sebastian Kahnert

Freiberg (dpa/sn) - Die Stadt Freiberg hat ihre Aufnahmesperre für Flüchtlinge offiziell beantragt. Am Montag wurde ein entsprechendes Ersuchen bei der ... weiterlesen

 
 
  
Letzter Akt im Wohnungsdeal: Vermieter Vonovia ist jetzt frei  
Andreas Wohland

Zwickau. Bisher galten hohe Auflagen für den Bestand. Doch nun sind die Fristen abgelaufen. Was hat die Firma vor? Auf jeden Fall gibt sie nicht gern Auskunft. weiterlesen

 
  
Festgenommener Tunesier aus Sachsen in Abschiebehaft 
Florian Schuh

Dresden/Berlin (dpa) - Ein am Wochenende in Berlin festgenommener abgelehnter Asylbewerber aus Sachsen befindet sich nun in Abschiebehaft. Einem entsprechenden ... weiterlesen

 
 
  
Zuzugsstopp: "Stadt in schlechtes Licht gerückt"  
Eckardt Mildner

Freiberg. Landrat Matthias Damm weist Vorwürfe aus Freiberg zur mittelsächsischen Asylpolitik zurück: Situation auf Arbeitsebene klärbar weiterlesen

 
  
Experten sollen Bürger-Ideen prüfen  
Jens Uhlig

Thalheim. Im Herbst könnte entschieden werden, wie es mit dem Erzgebirgsbad weitergeht. Vorschläge waren genug eingegangen. weiterlesen

 
 
  
Kreis schließt Unterkunft für Flüchtlinge  

Annaberg-Buchholz/Bad Schlema. Die Kreisverwaltung will auf die rückläufigen Flüchtlingszahlen reagieren und weitere Unterbringungsplätze abbauen. Wie am Mittwochabend ... weiterlesen

 
  
Landkreis schließt Unterkunft in Bad Schlema  

Annaberg-Buchholz/Bad Schlema. Die Kreisverwaltung will auf die rückläufigen Flüchtlingszahlen reagieren und weitere Unterbringungsplätze abbauen. Wie am Mittwochabend ... weiterlesen

 
 
  
Der Streit ums Zuzugsverbot geht weiter  
Bodo Schackow/dpa

Dresden/Freiberg. Eine Sitzung des Innenausschusses bringt keine Klarheit zu den Flüchtlingen in Freiberg. Eine Linke-Politikerin greift nun zu rechtlichen Mitteln. weiterlesen

 
  
Schlägerei: Hergang bleibt unklar  

Frankenberg/Döbeln. Im Fall einer Schlägerei unter Asylbewerbern in Frankenberg, in deren Zusammenhang einem Beteiligten gefährliche Körperverletzung vorgeworfen ... weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wie wurde die Rente in der DDR berechnet?
Onkel Max
Tomicek

Wie wurde die Rente in der DDR berechnet? Gab es eine Mindestrente, und wie hoch waren die Beiträge? (Diese Fragen hat Sigrid Schrödl aus Zwickau gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm