Vereinsförderung wird neu geregelt

Schönheide.

Die in Schönheide ansässigen Vereine spielen zur Sitzung des Gemeinderates am heutigen Dienstag eine große Rolle. Künftig soll eine neue Richtlinie die Förderung der insgesamt 30 Vereine regeln. Diese steht zur Beschlussfassung. Außerdem geht es in der Sitzung um den geänderten Nutzungs- und Betreibervertrag mit dem Verein Historische Skitruhe, einen Antrag des Fördervereins Historische Westsächsische Eisenbahnen für ein Darlehn sowie um den Beginn der Eiszeit im Eisstadion Schönheide. Weitere Themen der Sitzung sind die Grünschnittannahme im Gemeindegebiet, die künftig nicht mehr kostenlos sein soll, und den Beschluss, dass Sitzungen des Gemeinderates und seiner Ausschüsse auf Tonband aufgezeichnet werden sollen. (ike)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.