Vereinsgebäude bekommt Aufzug

Niederalbertsdorf.

Das Gebäude des Schützenvereins in Niederalbertsdorf ist bald dank eines Aufzugs auch behindertengerecht. Dieser soll noch dieses Jahr fertiggestellt werden, wurde am Montag auf der Sitzung des Langenbernsdorfer Gemeinderates bekanntgegeben. In der Bürgerfragestunde wurde ein Vorschlag für eine weitere Baumaßnahme an dem Gebäude unterbreitet: "Ein Vordach am Eingang würde die Fassade besser schützen", schlug Matthias Baraniak, der Vorsitzende des Schützenvereins vor. Die Gemeinde will das prüfen. (trhe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.