Der ZimU-Artikelwettbewerb

Um Journalismus zu verstehen, ist der eigene Versuch am Schreiben natürlich die eingängigste Methode. In unseren ZimU-Unterrichtsmaterialien finden sich viele Blätter rund um die verschiedenen Text-Gattungen, welche in einer Zeitung oder Zeitschrift zu finden sind. Die Aufgaben rund um diese Thematik werden von vielen Lehrkräften als Aufhänger genutzt, um eigene Texte von den Schülern schreiben zu lassen.

Um diese wichtige Art der Unterrichtsgestaltung zu fördern haben wir nun den ZimU-Artikelwettbewerb ins Leben gerufen.
Hier wollen wir Schülern ermöglichen, ihre Texte in unserer Tageszeitung (Print und Online) zu veröffentlichen - egal ob Bericht, Artikel oder Kommentar.

Die Texte können bis zum 18. Juni 2021 an marketing@freiepresse.de  geschickt werden.
Der beste Text wird am 1. Juli prämiert und erscheint am 12. Juli in der jeweiligen Lokalausgabe des Jungautors.

Zudem werden unter den besten Einsendungen attraktive Sachpreise vergeben.

Wir wünschen maximale Erfolge und freuen uns auf zahlreiche Zusendungen!

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.