Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Bundespräsident Steinmeier trägt sich in Goldenes Buch der Stadt Freiberg ein



Sich ins Goldene Buch einer Stadt einzuschreiben gehöre zu den höchsten Ehren. Eintragen dürften sich hier hochrangige Persönlichkeiten, die sich entweder in besonderer Weise oder durch herausragende Leistungen verdient gemacht hätten oder deren Besuch für die Stadt von sehr ehrenhafter, zeithistorischer Bedeutung sei.


Mehr Videos der Freien Presse

Wenn Sie alle unsere Videos sehen möchten, dann besuchen Sie unseren Youtube-Kanal.