71-Jährige fährt nach Kollision davon

Treuen.

Eine 71-jährige VW-Fahrerin hat am Dienstagvormittag an einer Kreuzung auf der Eicher Spange einen hinter ihr stehenden Nissan (Fahrerin: 42) beschädigt. Laut Polizei war sie rückwärts gerollt. Doch statt sich um den Schaden zu kümmern, sei sie davon gefahren. Gegenüber den Beamten gab sie später an, den Unfall nicht bemerkt zu haben. Schaden insgesamt: rund 2500 Euro. Es wurde Anzeige erstattet. (suki)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.