Auerbacher feiern buntes Straßenfest

Luftballons fliegen lassen und der Auftritt von Auerbachs Conchita Wurst alias Daniel Segitz waren zwei Attraktionen beim 3. Urbacher Nicolaistraßenfest. Laut Organisatorin Andrea Sachs vom Café Temper nahmen 300 bis 500 Gäste das kostenlose Angebot am Samstag zwischen 11 und 21 Uhr an. Nebst Spiel, Spaß und Exzentrik gab es auch musikalisch was zu hören: das Auerbacher Jugendblasorchester, der lokale Posaunenchor und Schalmeienzug, Six no Five und MRB Band. Die Veranstaltung fand zwischen Müller-Drogerie und Merkur-Bank statt und wurde von Gewerbetreibenden organisiert. Lisa Meixner aus Auerbach gefiel es gut, die Musik sei super, sagte sie. (darö)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...