Ausstellung - Landwüst: Gemälde rund um die Biene

Landwüst.

In der Einkehrstube im Vogtländischen Freilichtmuseum Standort Landwüst wird am heutigen Freitag, 14 Uhr eine neue Ausstellung eröffnet. Mitglieder des Zeichenzirkels "Mal mit in Landwüst" unter der Leitung von Wolfgang Röh aus Bad Elster zeigen unter dem Titel "Bedrohte Honigsammler" Gemälde rund um die Biene. Die Ausstellung stimmt auf den 25. Vogtländischen Imkertag und das Honigfest am Sonntag von 10 bis 17 Uhr im Landwüster Museum ein. Die Schau ist noch bis 7. September zu sehen. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...