Baubeginn für Sport- und Spielplatz an Grundschule Rothenkirchen

Baubeginn für Sport- und Spielplatz an Grundschule Rothenkirchen

Komplett neu gestaltet werden die Außenanlagen der Grundschule Steinberg in Rothenkirchen. Begonnen wurde mit der Sportanlage zwischen Turnhalle (Foto) und Birkenweg, der bislang als Sprintstrecke herhalten musste. Im Zuge der Umgestaltung des Schulareals wird der Spielplatz erneuert, ein Grünes Klassenzimmer angelegt und der Platz zwischen Schulhaus und Hort zum kleinen Amphitheater umgestaltet. Ein Bolzplatz, eine Hangrutsche und eine Kletterwand an der Turnhalle sind weitere Ideen der Planer für das Projekt der Gemeinde. Die kann dafür auf Fördermittel aus dem Bundesprogramm zum Ausbau des Ganztagsangebotes an Grundschulen zurückgreifen. Mehr als eine halbe Million Euro soll in die Freiflächen-Umgestaltung fließen, erklärte Steinbergs Bürgermeister Andreas Gruner (CDU-Mandat). Den Zuschlag für die Bauarbeiten, die bis zum Jahresende abgeschlossen sein sollen, erhielt die Firma Roscher aus Lichtentanne. (howFoto: J. Thoß)

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen (inkl. FP+)
Jetzt kostenlos testen
Sie sind bereits registriert?
Hier anmelden
0Kommentare Kommentar schreiben