Beim Unkrautjäten Brand ausgelöst

Plauen.

Die Ursache für den Brand am Donnerstagmittag in der Siedlung Sorga ist laut Polizei geklärt. Demnach hatte ein 64-Jähriger auf seinem Grundstück am Holunderweg Unkraut mit einen Gasbrenner entfernt. Aus Unachtsamkeit geriet dabei Strauchwerk in Brand. Die Flammen breiteten sich rasch aus und griffen auch auf die Fassade seines Wohnhauses über. Ein Fenster und die Balkonverkleidung wurden beschädigt. Schaden: 3000 Euro. (bju)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.