Betrunkener landet mit Auto auf Dach

Treuen.

Ein betrunkener Hyundai-Fahrer ist in der Nacht zu Montag auf der S 298 zwischen Treuen und Limbach von der Straße abgekommen und an einer Waldböschung gelandet. Laut Polizei überschlug er sich und blieb auf dem Autodach liegen. Er blieb unverletzt, Schaden: 10.000 Euro. Ein Test ergab bei dem 25-Jährigen einen Atemalkoholwert von 1,68 Promille. (suki)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...