Bewerbung für den Skisprung-Weltcup

Klingenthal.

Zwar ist die Vogtland-Arena in Klingenthal wegen der geltenden Corona-Bestimmungen vorerst bis einschließlich 10. Januar 2021 für Besucher geschlossen, aber die Planungen für die Wintersaison 2021/22 haben längst begonnen. Laut Alexander Ziron, Geschäftsführer der Vermarktungsgesellschaft für die Vogtland-Arena, hat sich Klingenthal beim Deutschen Skiverband für den Skisprung-Weltcup von 10. bis 12. Dezember nächsten Jahres beworben. Klingenthal war zuletzt im Dezember 2019 Gastgeber für einen Skisprung-Weltcup. Den Team-Wettbewerb gewann Polen, das Einzel der Japaner Ryūyū Kobayashi. (tm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.