Brücke erhält bei Fest ihren Namen

Rodewisch.

Mit einem Fest weiht die Stadt Rodewisch am morgigen Freitag die neue Brücke im Park ein. Gleichzeitig erhält das Bauwerk seinen Namen. Los geht es um 20 Uhr mit einem Lampion- und Fackelumzug. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Netzschkauer Blasmusikanten. Gegen 22.30 Uhr können die Besucher ein Feuerwerk erleben. Die Stadtverwaltung macht darauf aufmerksam, dass die Abstandsregeln beachtet werden müssen. (lh)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.