Bushaltestelle - Mopedfahrer fährt auf Auto auf

Auerbach.

Bei einem Auffahrunfall auf der Göltzschtalstraße/B 169 in Auerbach ist ein 16 Jahre alter Mopedfahrer leicht verletzt worden. Der Unfall passierte am Donnerstagvormittag, als ein 34-Jähriger im Skoda Fabia auf der B 169 in Richtung Rodewisch unterwegs war. In Höhe der Bushaltestelle Goethepark musste der Skodafahrer verkehrsbedingt anhalten, da ein Bus aus der Haltestelle fuhr. Diese Situation erkannte der nachfolgende Mopedfahrer offenbar zu spät und prallte mit seinem Simson-Moped aufs Heck des Skoda. Durch den Aufprall wurde der 16-Jährige leicht verletzt, den Sachschaden bezifferte die Polizei gestern mit 600 Euro. (how)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...