Ehrenbürger mit Weltruf: Falkensteiner erhält Würdigung

Drei Projekte will die Künstlerinitiative Falkart Gotthard Schettler widmen. Der Professor für Innere Medizin wurde 1917 in Falkenstein geboren.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...