Ein New Yorker ehrt einen Falkensteiner

Zwar wurden seine Eltern doch nicht von Alfred Roßner gerettet, dennoch ist ein US-Anwalt ein großer Bewunderer des mutigen Vogtländers.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...