Einbrecher auf frischer Tat gestellt

Markneukirchen.

Am helllichten Tag drangen am Samstagnachmittag ein Mann (33) und eine Frau (20) gewaltsam in ein leer stehendes Haus an der Straße Bethanien in Markneukirchen ein. Der Eigentümer alarmierte die Polizei, die die Einbrecher stellen konnte. Der 33-Jährige wurde laut Polizei vorläufig festgenommen, da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.