Ermittlungen - Symbole in Autotür geritzt

Rodewisch.

Unbekannte haben in Rodewisch ein Auto beschädigt, indem sie auf den Lack der Fahrerseite verfassungsfeindliche Symbole einritzten. Der Mazda war auf der Inneren Lengenfelder Straße abgestellt, die Tatzeit liegt zwischen 8 und 10.15 Uhr. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 4284480. (how)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...