Eröffnungsfest auf 2021 verschoben

Treuen.

Nun steht es fest: Das für den 4. Juli geplante große Treuener Freibadfest fällt dieses Jahr aus. Laut Mitteilung der Stadtverwaltung fiel diese Entscheidung aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und des daraus resultierenden Veranstaltungsverbotes. Man habe sich auf einen neuen Termin im kommenden Jahr verständigt. Die große Freibadsause soll demnach am 10. Juli 2021 stattfinden. Bezüglich der regulären Eröffnung des neu sanierten Freibades in Treuen in diesem Jahr muss die Kommune erst ein Hygienekonzept erarbeiten und genehmigen lassen. Vorbereitet für die Öffnung sei das Bad inzwischen, sagt Pressesprecher Philipp Kober. (suki)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.