Exhibitionist im Friseurgeschäft

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Die Polizei sucht einen Exhibitionisten. Der Unbekannte hatte am Mittwoch, 10.05 Uhr ein Friseurgeschäft in der Bebelstraße in Auerbach betreten und durch die geöffnete Hose an seinem Geschlechtsteil manipuliert. Erst nachdem die Polizei verständigt worden war, verließ er das Geschäft in unbekannte Richtung. Der Mann ist 20 bis 30 Jahre alt, 175 cm groß, schlank und war mit einer lila Kapuzenjacke und einer Jeanshose bekleidet. Er trug einen braunen Mundnasenschutz. (gb)

Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegen, Ruf 03744 2550.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €