Fahrerflucht - Drängler verursacht Unfall und flüchtet

Plauen.

Eine 49-jährige Autofahrerin ist am Sonntagnachmittag auf der A 72 kurz nach der Anschlussstelle Plauen/Süd in Richtung Hof verunglückt. Wie die Polizei berichtet, fuhr sie zum Überholen auf der linken Spur, als sich plötzlich von hinten ein Auto näherte. Der Pkw fuhr sehr dicht auf und bedrängte den Wagen der 49-Jährigen. Der Drängler überholte sie unvermittelt rechts und scherte sehr dicht vor ihr wieder ein, wodurch die Fahrerin ihren Pkw stark abbremsen musste. Dabei kam das Auto nach links von der Fahrbahn und landete in der Leitplanke. Das rote Auto, es soll ein Kulmbacher Kennzeichen gehabt haben, fuhr einfach weiter, ohne sich um den Ufall zu kümmern. Die Frau blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von circa 11.000 Euro. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...