Fassade von H 34: Beschluss geplant

Ellefeld.

Der Ellefelder Gemeinderat wird sich auf seiner Sitzung am Mittwoch erneut mit der Fassadengestaltung des Gebäudes Hauptstraße 34 (H 34) befassen. Dort soll das neue Gemeindezentrum entstehen. Einige Räte hatten zuletzt Vorbehalte gegen die Ausführung des Obergeschosses geäußert, sie kritisierten die "Kastenform". Architekt Ronny Neumann und auch Bürgermeister Jörg Kerber (parteilos) verteidigten die bisherige Planung, auch mehrere Räte warben für eine "mutige" Entscheidung. Diesmal soll ein Beschluss gefasst werden. Auch ein Grundstückstausch im Zusammenhang mit H 34 steht auf der Tagesordnung. Die Sitzung beginnt 19 Uhr in der Turnhalle. (bap)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.