Ford-Fahrerin übersieht Audi

Auerbach.

Bei einer Kollision zweier Pkw am Dienstag ist Schaden in Höhe von 6000 Euro entstanden. Laut Polizei wollte eine 55-jährige Ford-Fahrerin gegen 18.50 Uhr von der Opitzstraße nach links in die Klingenthaler Straße abbiegen. Dabei stieß sie mit dem vorfahrtsberechtigten Audi eines 18-Jährigen zusammen, der von der Klingenthaler Straße auf die Opitzstraße abbog. Verletzt wurde niemand. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...