Gerlinger investiert weiter am Standort Netzschkau

Der Folien-Hersteller steckt in den nächsten Jahren vier Millionen Euro in den Ausbau der Fertigung. Gerade ist eine Kaschieranlage in Betrieb genommen worden. Der Familienbetrieb stellt zudem neue Mitarbeiter ein und gestaltet die Zufahrt neu.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...