Hallenbad in Reichenbach zu

Reichenbach.

Das Reichenbacher Hallenbad bleibt in der kommenden Woche, von Montag bis zum Freitag für Besucher geschlossen. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Der Grund für die vorübergehende Schließung ist eine defekte Pumpe. Das Bauteil muss ersetzt werden. Die Pumpe ist bereits seit einer Weile defekt. Um das Schulschwimmen sicher zu stellen, wurde die Reparatur in die Herbstferien verlegt. Zeitaufwendig werden die Arbeiten dadurch, dass zum Tausch der Pumpe der Wasserspiegel abgesenkt werden muss. Mit dem gleichzeitigen Einbau von zwei neuen Absperrschiebern soll dieser Aufwand für kommende Wartungsarbeiten umgangen werden. (lk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.