Im Mai sollen Körperwelten öffnen

Greiz.

Jetzt ist es amtlich: Die "Körperwelten" des gebürtigen Greizers Gunther von Hagens sollen vom 27. Mai bis zum 13. September in der Heimatstadt des Plastinators Station zu sehen sein. Wie das Institut für Plastination Heidelberg am Freitag mitteilte, präsentiert von Hagens sein Lebenswerk unter dem Titel "Greizer Körperwelten" in der Eishalle Greiz. Über den Ticket-Vorverkauf wird noch auf der Homepage des Instituts informiert. (gem)www.koerperwelten.de


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.