Immobilien - Zwei Häuser wechseln Besitzer

Auerbach/Falkenstein.

Auf den Herbstauktionen der Sächsischen Grundstücksauktionen AG in Dresden haben zwei Immobilien aus Auerbach und Falkenstein den Besitzer gewechselt. In Auerbach betrifft das laut Mitteilung eine Villa mit einer Wohnfläche von 380 Quadratmetern. Sie wurde für das Mindestgebot in Höhe von 75.000 Euro verkauft. In Falkenstein betrifft den Eigentümerwechsel ein Wohn- und Geschäftshaus. Hier lag das Mindestgebot bei 29.000 Euro, verkauft wurde das denkmalgeschützte Haus für 56.000 Euro. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...